Ab dem 08.03.2021 sind wir wieder für Sie da!!!!!.Bitte beachten Sie alle Hinweise siehe weiter unten.

 

Wir bieten ab dem 08.03.2021 wieder unsere Dienstleistungen an.

Jedoch  können wir aufgrund der noch nicht vorhandenen konkreten Auflagen und dem geforderten Testkonzept ( dieses sehr spontan kam), Gesichtsbehandlungen  frühestens ab dem  22.03.2021  durchführen.

 

Zunächst werden und können wir nur Bestandskund*innen aufnehmen und unterbringen. Wir werden uns bei unseren Kund*innen telefonisch melden, um diese nach und nach einzutakten.

 

 

 

 

                        Auf folgendes ist zu achten:

 

 

Wir müssen uns selbstverständlich an Auflagen halten und bitten daher um Rücksicht und das absolute Einhalten aller aufgeführten Punkte.

Denn wir wollen gerne weiter für Sie da sein und den best möglichen Service für Sie bieten.

 

Das Studio ist nur einzeln (oder mit einer im Haushalt lebenden Person, wenn nicht anders möglich)und mit  einer medizinischen Maske ( OP-, FFP2 oder KN94-Maske) zu betreten .

Achten Sie bitte stets auf den Mindestabstand von 1,50 Metern  zu den im Studio befindlichen Personen.

 

KINDER  DÜRFEN  NICHT  IN  DIE  RÄUMLICHKEITEN.

 

Jeder Kunde muss sich, nachdem er das Studio betreten hat, die Hände desinfizieren (Handdesinfektion ist gleich am Eingang zu finden)und oder mit Seife und Wasser waschen.

 

Falls Sie  Ihre Maske  verhgessen haben, werden wir Ihnen eine  Maske zur Verfügung stellen.

 

Kosmetik:

Laut derzeitigem Stand sind  wir verpflichtet  von allen  Kosmetikkund*innen (da bei der Gesichtsbehandlung keine Maske getragen wird), einen tagesaktuellen  bestätigten negativen Covid 19-Schnelltest zu verlangen.Das Ergebnis muss vor der Behandlung der Kosmetikerin gezeigt werden.Alternativ kann  wohl auch ein  mitbegrachter Selbsttest  gemacht und vorgelegt werden.Wie diese Variante zu handhaben ist, lässt sich hoffentlich zeitnah über die Behörden klären.

Sobald  wir dazu Details wissen, werden wir Sie  hier informieren bzw.können Sie  auch telefonisch oder über E-Mail-Kontakt mit uns aufnehmen.

 

Es ist leider etwas umständlich aber dies ist die behördliche Anordnung.

 

 Termine werden ausschließlich telefonisch gemacht!!!.

Wenn Sie jedoch schon einen Termin haben, werden selbstverständlich Folgetermine direkt im Studio vereinbart.

 

Falls Sie sich krank fühlen, bitten wir Sie nicht ins Studio zu kommen und rechtzeitig abzusagen.

 

Durch den zeitlichen Mehraufwand (da wir Termine großzügiger planen müssen, um nicht zu viele Personen im Studio zu sein)und den starken Anstieg der Preise für Schutzausrüstungen (Mundschutz, Einmalhandschuhe, Desinfektionsmittel und andere Schutzausrüstung)werden wir einen

 

          Hygieneaufschlag von 2€ pro Person erheben.

 

 

Wir freuen uns auf Sie!!. Bleiben Sie gesund und passen auf sich auf.

 

Alles Liebe

 

 

 

Ihr Beauty Line Team